Der Klang

In den letzten Jahren nehme ich verstärkt wahr, dass Menschen.. mehr und mehr den Kontakt zu sich selbst verlieren. 

Ich führe dies auf die Schnell..lebigkeit unserer Gesellschaft und die starke Zunahme der Medien im Alltag zurück.


Inne halten, entspannen, abschalten, genießen und die eigenen Sinne anregen.. bewirken oft Wunder.

In der Klangarbeit...steht das...sich selbst spüren und wahrnehmen im Mittelpunkt.


Klang ist ein universeller Meister. 

Klang kennt keine Grenzen...weder kulturell noch religiös...er schafft Brücken und ist wertfrei.


Klang bewegt, berührt und führt uns in unterschiedliche Stimmungen.

Der Klang wirkt auf unseren Körper und kann Verstimmungen lösen....denn er be- wegt.

Klang macht unser Leben bunter..er öffnet die Türen und 😉 Fenster zum Tanzen und zum Lachen...sei mutig ... und lass ihn auf dich wirken  🙂!